Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 02.03.2019, Seite 5 / Inland

Erwerbslosenquote offiziell unverändert

Nürnberg. Die offizielle Zahl der Erwerbslosen in Deutschland ist im Februar auf 2,373 Millionen zurückgegangen. Das waren 33.000 Jobsuchende weniger als im Januar und 173.000 weniger als vor einem Jahr, wie die Bundesagentur für Arbeit am Freitag in Nürnberg mitteilte. Die Arbeitslosenquote lag unverändert bei 5,3 Prozent. Demgegenüber machte der DGB Berlin-Brandenburg auf weiterhin fehlende Arbeitsplätze in besonders betroffenen Gebieten aufmerksam: »Im Landkreis Oder-Spree sind 44,1 Prozent der Arbeitslosen schon mehr als ein Jahr auf Jobsuche, im Landkreis Oberhavel 40,3 Prozent und in der Uckermark sogar 47,1 Prozent.« (dpa/jW)