Gegründet 1947 Sa. / So., 14. / 15. Dezember 2019, Nr. 291
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.02.2019, Seite 7 / Ausland

Indien wirft Pakistan Rolle bei Anschlag vor

Pulwama. Indien hat Pakistan für den Anschlag auf indische Sicherheitskräfte in Kaschmir mit mindestens 40 Toten verantwortlich gemacht. Es gebe unwiderlegbare Beweise für eine »direkte Beteiligung« des Nachbarlandes, sagte Finanzminister Arun Jaitley am Freitag vor Journalisten nach einer Dringlichkeitssitzung des Sicherheitskomitees des Kabinetts. Premierminister Narendra Modi kündigte eine »gebührende Antwort« an. Am Donnerstag hatte auf einer Autobahn im indischen Teil Kaschmirs ein Geländewagen, der mit etwa 350 Kilogramm Sprengstoff beladen war, einen Bus in einem Konvoi der paramilitärischen Polizeitruppe CRPF gerammt und zerstört. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland