Gegründet 1947 Montag, 14. Oktober 2019, Nr. 238
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 14.02.2019, Seite 7 / Ausland

US-Luftangriffe in Somalia

Mogadischu. In zwei Luftangriffen hat das US-Militär nach eigenen Angaben in Somalia zwölf Al-Schabab-Kämpfer getötet. Die Angriffe hätten am Montag in Janaale im Süden des Landes stattgefunden, wie die US-Streitkräfte am Mittwoch mitteilten. Die Angaben konnten zunächst nicht unabhängig bestätigt werden. Die US-Streitkräfte fliegen regelmäßig Angriffe gegen Al-Schabab, oft mit bewaffneten Drohnen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland