Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Dienstag, 26. Oktober 2021, Nr. 249
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 02.01.2019, Seite 2 / Ausland

Saudi-Arabien: Erste Hinrichtung im neuen Jahr

Riad. Saudi-Arabien hat am Dienstag einen Mann aus Pakistan wegen Drogenhandels hingerichtet. Der Mann sei wegen des Schmuggels von Heroin zum Tode verurteilt worden, teilte das Innenministerium in Riad mit. Die Hinrichtung sei in Dschidda im Westen des erzreaktionären Königreichs ausgeführt worden. Es ist die erste Hinrichtung in Saudi-Arabien 2019. Im vergangenen Jahr waren nach einer Mitteilung der saudischen Behörden insgesamt 125 Personen hingerichtet worden. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.