Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Dienstag, 20. August 2019, Nr. 192
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 28.12.2018, Seite 9 / Kapital & Arbeit

China kündigt Gespräche zu Handel mit USA an

Beijing. Im Handelskonflikt zwischen den USA und der Volksrepublik China stehen die Zeichen offenbar weiter auf Entspannung. Vertreter beider Länder wollen sich im Januar zu Verhandlungen zusammensetzen, wie das chinesische Handelsministerium am Donnerstag laut dem Staatssender CGTN bestätigte. Ein genaues Datum wurde demnach noch nicht genannt. Beide Seiten stünden aber bereits jetzt per Telefon in engem Kontakt.(dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit