75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 18.12.2018, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Malaysia klagt Goldman Sachs an

Kuala Lumpur. In einer Korruptionsaffäre um den Staatsfonds »1MDB« hat Malaysia die US-Großbank Goldman Sachs angeklagt. Zudem sollen zwei Einzelpersonen gegen das malaysische Wertpapierrecht verstoßen haben, wie Generalstaatsanwalt Tommy Thomas am Montag mitteilte. Malaysia fordert Schadenersatz in Milliardenhöhe.

Der inzwischen abgewählte Ministerpräsident Najib Razak hatte »1MDB« 2009 zur Wirtschaftsförderung aufgelegt. Das US-Justizministerium mutmaßt, dass hochrangige Fondsmitarbeiter und ihre Partner mehr als 4,5 Milliarden Dollar veruntreuten. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit