1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. Mai 2021, Nr. 106
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 14.11.2018, Seite 1 / Ausland
Besuch in Beijing

Chinas Vizepräsident empfängt Maas

Beijing. Chinas Vizepräsident Wang Qishan hat am Dienstag in Beijing Bundesaußenminister Heiko Maas empfangen. Wang erklärte, die bilaterale Zusammenarbeit zwischen beiden Ländern habe seit der Aufnahme diplomatischer Beziehungen ein unvergleichliches Niveau erreicht, die pragmatische Kooperation habe fruchtbare Ergebnisse in verschiedenen Bereichen erbracht, unter anderem in Politik, Wirtschaft und Handel. China sei bereit, die Zusammenarbeit mit Deutschland auf der Grundlage gegenseitigen Respekts weiterzuentwickeln. Auch Maas sprach sich für eine Vertiefung der Kooperation mit der Volksrepublik aus, auch, um gemeinsam globalen Herausforderungen begegnen zu können. (Xinhua/jW)

Drei Wochen gratis lesen: Das Probeabo endet automatisch.