Gegründet 1947 Donnerstag, 18. April 2019, Nr. 92
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 09.11.2018, Seite 6 / Ausland

Häftlingsmeuterei in Tadschikistan

Duschanbe. Bei einer Häftlingsmeuterei in einem Hochsicherheitsgefängnis in Tadschikistan sind mehr als 20 Menschen ums Leben gekommen. Rund 20 Häftlinge und zwei Wachleute seien bei stundenlangen Kämpfen im Gefängnis von Chudschand im Norden der zentralasiatischen Republik getötet worden, sagten Vertreter der Behörden am Donnerstag. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland