Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. Juni 2022, Nr. 148
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 12.11.2018, Seite 7 / Ausland
Donbass

KP von Wahlen in Donezk ausgeschlossen

Donezk. In den international nicht anerkannten Volksrepubliken im Donbass sind am Sonntag neue Parlamente und Staatschefs gewählt worden. In Donezk zeichnete sich ein Sieg des amtierenden Präsidenten Denis Puschilin ab, in Lugansk ging ebenfalls der amtierende Republikchef Leonid ­Pase­tschnik als aussichtsreichster Kandidat ins Rennen. Ergebnisse sollen am heutigen Montag bekanntgegeben werden.

Die Kommunistische Partei der Donezker VR kritisierte das Fehlen gesetzlicher Grundlagen für den Wahlprozess. Das habe es der Zentralen Wahlkommission ermöglicht, durch bürokratische Hürden eine Kandidatur der Partei zu verhindern. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo