Gegründet 1947 Donnerstag, 18. April 2019, Nr. 92
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 09.11.2018, Seite 6 / Ausland

US-Präsidialamt entzieht Akkreditierung

Washington. Das US-Präsidialamt hat einem Reporter des Senders CNN die Akkreditierung bis auf weiteres entzogen. Sprecherin Sarah Sanders erklärte am Mittwoch, das Verhalten von James Acosta sei nicht hinnehmbar. Acosta bezeichnete die Anschuldigung im Internet am späten Mittwoch abend als Lüge. (Reuters/jW)

Mehr aus: Ausland