Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Mai 2019, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 22.10.2018, Seite 7 / Ausland
Aufstand auf Anjouan

Armee der Komoren erobert Stadt zurück

Mutsamudu. Das Militär des Inselstaats Komoren hat Regierungsangaben zufolge am Sonnabend nach tagelangen Kämpfen die Kontrolle über die Altstadt von Mutsamudu auf der Insel Anjouan zurückerlangt. Gegner von Präsident Azali Assoumani hatten seit Montag in den engen Gassen der Altstadt gegen Soldaten gekämpft. Mindestens drei Menschen waren dabei ums Leben gekommen.

In dem vor der Ostküste Afrikas gelegenen Archipel ist die politische Lage seit einer Verfassungsänderung im Juli angespannt. Dabei war die Rotation des Präsidentenamtes zwischen den drei Hauptinseln des Landes abgeschafft worden. Der nächste Staatschef hätte nach dieser Regelung aus Anjouan kommen müssen. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland