Gegründet 1947 Mittwoch, 23. Oktober 2019, Nr. 246
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 20.10.2018, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Chinas Wirtschaft legt zu

Beijing. Das Bruttoinlandsprodukts (BIP) Chinas ist im dritten Quartal um 6,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen, wie die Regierung in Beijing am Freitag mitteilte. In den ersten beiden Quartalen betrug das Wachstum noch 6,8 und 6,7 Prozent. »Wir sind aber in der Lage, das Ziel von etwa 6,5 Prozent Wachstum im Gesamtjahr zu erreichen«, sagte ein Sprecher des nationalen Statistikamtes am Freitag. (AFP/Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit