Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
Gegründet 1947 Freitag, 5. Juni 2020, Nr. 129
Die junge Welt wird von 2301 GenossInnen herausgegeben
Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan«« Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
Aus: Ausgabe vom 11.10.2018, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Regierung reduziert Wachstumsprognose

Berlin. Die Bundesregierung schraubt wegen der schwächeren Weltkonjunktur ihre Wachstumsprognosen für die deutsche Wirtschaft herunter. Das Bruttoinlandsprodukt werde sowohl in diesem als auch im kommenden Jahr nur noch um 1,8 Prozent zulegen. Das geht aus einem der Nachrichtenagentur Reuters am Mittwoch vorliegenden Dokument für die Herbstprojektionen hervor.

Bislang waren Wachstumsraten von 2,3 und 2,1 Prozent veranschlagt worden. Für 2020 wird ebenfalls von 1,8 Prozent ausgegangen. Zuvor hatte auch der Internationale Währungsfonds die Prognosen für Deutschland nach unten korrigiert. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit