Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 28.09.2018, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Erdogan Not Welcome«. Großdemonstration gegen den Krieg in Kurdistan, die Entdemokratisierung der Türkei, die Verfolgung kritischer Journalisten und Inhaftierung Oppositioneller – und gegen die Unterstützung der deutschen Bundesregierung. Heute, 28.9., 16 Uhr, Potsdamer Platz. Info: erdogannotwelcome.wordpress.com

»Wir bleiben alle!« Demonstration gegen Mietenwahnsinn und Verdrängung. Heute, 28.9., 16 Uhr, Senefelder Platz, Berlin. Info: wirbleibenalle.org

»Rettet das Recht auf Asyl!« Protestveranstaltung am Tag des Flüchtlings, heute, 28.9., ab 17 Uhr, Münsterplatz, Bonn. Info: kurzlink.de/asylrecht

»Niedergang und Neubeginn der kommunistischen Bewegung in Österreich«. Marxistische Abendschule # 4, Heute, 28.9., 18.30 Uhr, Lokal der Partei der Arbeit, Bennopl. 6, Wien. Veranstalter: PdA

»Tragödie der Freiheit – Revolution und Krieg in Spanien 1936–1939«. Vernissage mit Podiumsdiskussion: »Der aktuelle Stand der Aufarbeitung in Spanien«. Heute, 28.9., 19 Uhr, Haus der Demokratie und Menschenrechte, Havemann-Saal, Greifswalder Str. 4, Berlin. Info: tragoediederfreiheit.de

»Repression gegen die kurdische Bewegung«.Die Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) wurde 1993 in der BRD mit einem Betätigungsverbot belegt und wird als Terrororganisation eingestuft. Veranstaltung mit Devran Dursun (AZADI e. V.). Heute, 28.9., 19 Uhr, »Taranta Babu«, Humboldstr. 44, Dortmund. Info: rotertresendortmund.com

Mehr aus: Feuilleton

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!