Gegründet 1947 Montag, 16. Dezember 2019, Nr. 292
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 17.09.2018, Seite 16 / Sport

Klingeling!

Hamburg. Serdal Celebi vom FC St. Pauli hat als erster Blindenfußballer das Tor des Monats der ARD-»Sportschau« erzielt. Der 34jährige erlebte die Verkündung des Zuschauerabstimmungsergebnisses am Sonnabend beim Hamburger Blindenfußballmasters und verlor »plötzlich den Bodenkontakt, weil mein Trainer und die Betreuer mich hochhoben«. Sein Traumtor hatte der Physiotherapeut im Meisterschaftsfinale gegen den MTV Stuttgart erzielt. Er ließ den mit einer Art Rassel gefüllten Ball von links nach rechts wandern – »Ich trainiere öfter Zickzackbewegungen« –, traf dann mit links hoch oben in den Winkel. (dpa/jW)

Mehr aus: Sport