Aus: Ausgabe vom 17.09.2018, Seite 7 / Ausland

Israel attackiert Airport von Damaskus

Damaskus. Der Flughafen der syrischen Hauptstadt Damaskus ist am Samstag abend zum Ziel eines israelischen Raketenangriffs geworden. Die Luftabwehr sei aktiviert worden und habe »eine Anzahl feindlicher Raketen abgeschossen«, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur SANA am Abend. Über mögliche Schäden oder Opfer wurde nichts bekannt. Die israelische Armee wollte sich zunächst nicht zu dem Vorfall äußern. (AFP/jW)

Das junge Welt-Sommerabo

Lesen Sie drei Monate die gedruckte Ausgabe der Tageszeitung junge Welt! Das Abo kostet 62 Euro statt 115,20 Euro und endet automatisch, muss also nicht abbestellt werden. Dazu erhalten Sie das Buch »Marx to go« aus dem Verlag Neues Leben. Dieses Angebot ist nur bestellbar bis 24. September 2018.

Mehr aus: Ausland