Gegründet 1947 Freitag, 23. August 2019, Nr. 195
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 30.07.2018, Seite 16 / Sport
Fußball

Lauterns Arbeit

Kaiserslautern. Zweitligaabsteiger 1. FC Kaiserslautern hat in der dritten Liga einen Saisonauftakt nach Maß gefeiert. Trotz drückender Mittagshitze waren 41.324 Zuschauer ins Fritz-Walter-Stadion gepilgert, um das Duell der Pfälzer gegen Aufsteiger 1860 München zu sehen, das Abwehrspieler Janek Sternberg in der 86. Minute für die Gastgeber entschied. »Alle haben gesehen, wieviel Arbeit in so einem Spiel steckt«, sagte FCK-Trainer Michael Frontzeck anschließend. »Es war ein knapper Sieg, München hat uns alles abverlangt.« (sid/jW)

Mehr aus: Sport