1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Freitag, 14. Mai 2021, Nr. 110
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 20.07.2018, Seite 11 / Feuilleton

Park kippenlos

Im Kampf gegen Zigarettenrauch hat Paris sechs öffentliche Grünanlagen »testweise« zu Nichtraucherparks erklärt. Erst mal soll dort für zunächst vier Monate nicht geraucht werden. Die Stadt will damit gegen das Passivrauchen (im Freien!) vorgehen, aber auch die Sauberkeit verbessern. Der Anfang des Monats vom Stadtrat beschlossene Test läuft seit vergangener Woche, Bußgelder für Raucher sind nicht vorgesehen.

An den Eingängen der Parks und Gärten weisen Schilder auf die neue Regel hin. Es handelt sich überwiegend um kleinere Grünanlagen, etwa den etwas versteckt gelegenen Anne-Frank-Garten in der Nähe des Kunstmuseums Centre Pompidou oder den 1.000 Quadratmeter kleinen Jardin Yilmaz Güney im 10. Stadtbezirk. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton