Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Februar 2019, Nr. 40
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 13.07.2018, Seite 7 / Ausland

Tschechiens Regierung bestätigt

Prag. Der tschechische Ministerpräsident Andrej Babis hat die obligatorische Vertrauensfrage im zweiten Anlauf überstanden. Für die Minderheitsregierung aus seiner ANO-Partei des Multimilliardärs Babis und der sozialdemokratischen CSSD stimmten am frühen Donnerstag morgen 105 der 200 Abgeordneten des Parlaments in Prag. Die Mehrheit konnte nur zustande kommen, weil die Kommunistische Partei Böhmens und Mährens die Regierung toleriert. Im Januar hatte Babis mit seinem ersten Kabinett diese Abstimmung zur Vertrauensfrage verloren. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland