1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Mai 2021, Nr. 113
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 30.06.2018, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Deutsche Bank fällt bei Stresstest durch

Washington. Der US-Ableger der Deutschen Bank ist im zweiten Teil des von der US-Notenbank Federal Reserve durchgeführten Stresstests durchgefallen. In einem am Donnerstag nach Börsenschluss veröffentlichten Bericht bemängelt die Fed, dass die Deutsche Bank in den USA aufgrund ihrer internen Organisation und der Art und Weise, künftige Gewinne oder Verluste zu berechnen, nicht ausreichend für Krisensituationen gewappnet sei. Es seien »weitverbreitete und bedenkliche Defizite« in allen Bereichen der Kapitalplanung festgestellt worden. (AFP/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit