Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. April 2019, Nr. 93
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 11.06.2018, Seite 16 / Sport
Fußball

Hoch die Manipulation!

Parma. Der italienische Verband untersucht die Umstände des Aufstiegs von Parma Calcio in die Serie A, berichtete die La Gazzetta dello Sport am Samstag. Es geht um das letzte Serie-B-Spiel Parmas bei Spezia Calcio (2:0) und den Verdacht der Manipulation. Zwei Parma-Spielern wird vorgeworfen, zwei Spezia-Profis per SMS beeinflusst zu haben. Spezia-Fans hatten die eigenen Spieler nach dem Schlusspfiff wegen deren schlechter Leistung beschimpft. Unter anderem hatte der ehemalige Parma-Profi Alberto Gilardino einen Elfmeter für Spezia weit übers Tor geschossen. (sid/jW)

Mehr aus: Sport