Gegründet 1947 Mittwoch, 16. Oktober 2019, Nr. 240
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 02.05.2018, Seite 15 / Antifa

Gera: AfD verliert Oberbürgermeisterwahl

Gera. Der AfD ist es nicht gelungen, erstmals einen Oberbürgermeister in einer kreisfreien Stadt in Deutschland zu stellen. Ihr Kandidat Dieter Laudenbach verlor am Sonntag die Oberbürgermeisterwahl im thüringischen Gera deutlich. Der 60 Jahre alte Gastronom kam nur auf 30,2 Prozent der Stimmen. Die Stichwahl um das Rathaus in der drittgrößten Thüringer Stadt gewann der parteilose Kandidat Julian Vonarb mit 69,8 Prozent der Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 45,4 Prozent. (dpa/jW)

Mehr aus: Antifa