3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. January 2023, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 03.04.2018, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Guantanamo schließen und Rückgabe an Kuba!« Der US-Marinestützpunkt in der kubanischen Provinz Guantánamo ist weltweit der einzige Militärstützpunkt einer ausländischen Macht, der gegen den Willen der Regierung des betroffenen Landes unterhalten wird. Infoveranstaltung mit Adriana Nivia Silvente Milhet (Kubanisches Institut für Völkerfreundschaft, Guantánamo) und Prof. Ofelia García Campuzano (Universität Guantánamo; Museumsleiterin Caimanera) Heute, 3.4., 19 Uhr, Außenstelle der Botschaft der Republik Kuba, Kennedyallee 25–27, Bonn. Veranstalter: FG BRD-Kuba e. V., Regionalgruppe Bonn

»Aufstieg und Fall der Arbeitermacht in Russland«. Vortrag und Buchvorstellung mit den Autoren Rainer Thomann (Zürich) und Anita Friedetzky (Hamburg). Mittwoch, 4.4., 18.30 Uhr, Curio-Haus, Rothenbaumchaussee 15, Hamburg. Veranstalter: Gewerkschaftslinke Hamburg

»Frau Kapital und Dr. Marx«.Musiktheaterspiel zum 200. Geburtstag von Karl Marx am Donnerstag, 5.4., 20 Uhr, Regenbogenfabrik, Lausitzer Str. 22, Berlin-Kreuzberg und Freitag, 6.4., 20 Uhr, Kreativhaus Fischerinsel 3, Berlin-Mitte. Eintritt gegen Spende. Vorbestellung: 030/-229 75 91 Infos: kurzlink.de/herzog

»Der XX. Parteitag der KPdSU 1956«. Vortrag und Diskussion mit malcom.z (Jürgen Eger, Autor). Öffentliche Mitgliederversammlung der DKP-Gruppe Lichtenberg/Marzahn-Hellersdorf. Donnerstag, 5.4., 19 Uhr, Franz-Mehring-Platz 1, Berlin

Mehr aus: Feuilleton

Startseite Probeabo