1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 14. Juni 2021, Nr. 135
Die junge Welt wird von 2546 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 31.03.2018, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Trump wettert gegen Amazons Steuerflucht

Washington. US-Präsident Donald Trump hat den Handelsriesen Amazon abgewatscht. »Sie zahlen wenig oder gar keine Steuern an Bundesstaaten und Kommunen, und sie benutzen unser Postsystem als ihren Botenjungen«, schrieb er Donnerstag auf Twitter. Amazons Praktiken verursachten enorme wirtschaftliche Schäden im Land, Tausende Einzelhändler würden aus dem Geschäft gedrängt.

Sarah Sanders, Sprecherin des Weißen Hauses, hatte am Mittwoch erklärt, die Regierung erwäge hinsichtlich Amazon keinen politischen Kurswechsel. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit