1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Juni 2021, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 31.03.2018, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Niederlande geben Erdgasförderung auf

Amsterdam. Nach mehreren Erdbeben geben die Niederlande eines der größten Erdgasfelder der Welt auf, wie der Deutschlandfunk am Freitag berichtet hat. Die Förderung in der Region Groningen werde zunächst reduziert und bis 2030 völlig eingestellt, erklärte demnach Ministerpräsident Mark Rutte. Sicherheit habe Priorität. Die Gasförderung hatte zu Druckveränderungen in tieferliegenden Gesteinsschichten geführt und dadurch Erdstöße ausgelöst, zuletzt Anfang Januar. Tausende Häuser sind dadurch beschädigt worden, außerdem klagen Anwohner über Gesundheitsprobleme. (jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit