Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Montag, 18. Oktober 2021, Nr. 242
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 26.03.2018, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Abrüsten statt Aufrüsten. Entspannungspolitik jetzt – Atomwaffen abschaffen«. Veranstaltung mit Holger Griebner (Hamburger Forum für Völkerverständigung und weltweite Abrüstung). Heute, 26.3., 19 Uhr, Kulturforum Serrahn e. V., Serrahnstr. 1, Hamburg-Bergedorf

»Hamburg in der Globalisierung: Perspektiven in der globalen Städteliga?« Referent: Christof Parnreiter (Prof. für Wirtschaftsgeographie an der Uni HH). Heute, 26.3., 19 Uhr, Fux-Kaserne, Bodenstedtstr. 16, Hamburg. Veranstalter: Rosa-Luxemburg-Stiftung Hamburg

Gedenkveranstaltung für ermordete Antifaschisten und Zwangsarbeiter. Wir erinnern an Albert Hähnel, Alfons Pech, Willy Reinel, Max Brand, Walter Klippel, Kurt Krusche, Albert Junghans. Dienstag, 27.3., 16 Uhr, Ehrenmal Hutholz (an der Wolgograder Allee), Chemnitz. Veranstalter: VVN-BdA Chemnitz

»Faschisierung und Widerstand: Die Türkei seit dem Militärputsch«. Vortrag von Alp Kayseriliog­lu (Revolt Magazine). Dienstag, 27.3., 19 Uhr, Kulturverein Mesopotamien, Liebknechtstr. 8, Erfurt. Veranstalter: Biko e. V. und Rosa-Luxemburg-Stiftung Thüringen

»Der Systemwechsel – Utopie oder existentielle Notwendigkeit?« Lesung und Diskussion mit dem Autor Albert T. Lieberg. Mittwoch, 28.3., 18 Uhr, Café Tietz, Potsdamer Str. 77, Berlin

»Wie gefährlich ist die NATO?« Po­di­umsdiskussion mit Oberst a. D. Bernd Biedermann am Mittwoch, 28.3., 15 Uhr, »Kaminfeuer«, Bistede 1, Güstrow. Veranstalter: Rotfuchs-Regionalgruppe

Mehr aus: Feuilleton

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!