3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Montag, 30. Januar 2023, Nr. 25
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 15.01.2018, Seite 7 / Ausland

Mexiko: Erneut Journalist ermordet

Ciudad Victoria. In Mexiko ist erneut ein Journalist ermordet worden. Carlos Domínguez Rodríguez wurde am Samstag in der Stadt Nuevo Laredo nahe der Grenze zu den USA getötet, wie der Gouverneur des Bundesstaats Tamaulipas, Francisco Cabeza de Vaca, im Kurzbotschaftendienst Twitter mitteilte. Domínguez ist mutmaßlich der erste getötete Journalist in Mexiko in diesem Jahr. Am Freitag hatte er die »extreme Gewalt auf mexikanischem Boden« vor der Präsidentschaftswahl am 1. Juli 2018 kritisiert. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo