75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. Juli 2024, Nr. 161
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 20.11.2017, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Frankfurt hofft auf ­Zuzug von EU-Agentur

Brüssel. Das Rennen um die beiden EU-Behörden für Bankenaufsicht (EBA) und für Arzneimittelaufsicht (EMA) geht auf die Zielgerade. Nach monatelangem Schaulaufen der Bewerberstädte stimmen die EU-Länder am heutigen Montag in Brüssel über die neuen Standorte der Aufsichtsämter ab. Sie müssen wegen des »Brexits« umziehen und London verlassen. Hoffnung auf den Zuschlag für die EBA kann sich die Bankenmetropole Frankfurt am Main machen. Dagegen spricht aber aus Sicht einiger Beobachter, dass dort mit der Europäischen Zentralbank und der Versicherungsaufsicht (EIOPA) schon wichtige EU-Institutionen vertreten sind. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit