Gegründet 1947 Dienstag, 18. Juni 2019, Nr. 138
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 27.10.2017, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Pick-up-Boom: Ford steigert Gewinn

Dearborn. Geringere Kosten und gute Geschäfte mit SUV und Pick-up-Trucks haben den Gewinn des zweitgrößten US-Autobauers Ford im dritten Quartal kräftig steigen lassen. Der Überschuss kletterte im Jahresvergleich um über 60 Prozent auf 1,6 Milliarden Dollar (1,4 Milliarden Euro), wie der Konzern am Donnerstag mitteilte. Die Erlöse wuchsen um ein Prozent auf 36,5 Milliarden Dollar.

Obwohl der Autoabsatz im Berichtszeitraum insgesamt um zwei Prozent auf 1,5 Millionen Fahrzeuge fiel, verdiente Ford wegen boomender Nachfrage nach größeren Modellen mit hohen Gewinnspannen deutlich besser. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit