75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 29.09.2017, Seite 5 / Inland

Petry und Pretzell ­drohen mit CSU à la Macron

Köln. Die AfD-Abtrünnigen Marcus Pretzell und Frauke Petry planen einem Bericht zufolge die Gründung einer eigenen Partei nach dem Vorbild der bayerischen CSU. »Man braucht die CSU bundesweit. Ein Modell auf Bundesebene erscheint mir sehr interessant«, sagte der bisherige nordrhein-westfälische AfD-Landesvorsitzende Marcus Pretzell dem Kölner Stadt-Anzeiger (Donnerstagausgabe). Dieses Modell dürfe allerdings nicht die »Schwerfälligkeit des bayerischen Tankers« haben. Bei ihrer Neugründung wollen sich Pretzell und die Noch-Bundesvorsitzende Petry an Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und seiner Partei »En Marche« orientieren. Macron habe gezeigt, wie man »nicht politisch-inhaltlich, aber strukturell innerhalb kurzer Zeit etwas Neues und Frisches in die Politik bringt«, sagte Pretzell. Petry und er haben beide jeweils Bundestags- und Landtagsmandate auf dem Ticket der AfD erworben und wollen sie beim Austritt behalten. (AFP/jW)

Mehr aus: Inland