Gegründet 1947 Donnerstag, 23. Januar 2020, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 01.09.2017, Seite 7 / Ausland

Kanada: Schriftsteller wird Senator

Ottawa. Kanadas Premierminister Justin Trudeau hat den Schriftsteller David Adams Richards zum Senator ernannt. Richards werde fortan seine Heimatprovinz New Brunswick im Senat vertreten, wie kanadische Medien am späten Mittwoch (Ortszeit) unter Berufung auf Regierungsaussagen mitteilten. Die liberale Partei Trudeaus hatte nach ihrem Wahlsieg 2015 die Erweiterung des Senats durch unabhängige und politisch ungebundene Mitglieder eingeführt. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland