Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
Gegründet 1947 Mittwoch, 3. Juni 2020, Nr. 127
Die junge Welt wird von 2295 GenossInnen herausgegeben
Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan«« Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
Aus: Ausgabe vom 31.08.2017, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Linke Politik lässt sich nicht verbieten! Solidarität mit ›linksunten.indymedia.org‹!« Solidaritätskundgebung zur Verteidigung linker Politik gegen staatliche Kriminalisierung. Heute, 31.8., 18 Uhr, Rotebühlplatz, Stuttgart. Aufrufer: Rote Hilfe Stuttgart, Revolutionäre Aktion Stuttgart u. a.

»Nein zu Militäreinsätzen und Rüstungsexporten!« Demonstration zum Antikriegstag am Freitag, 1.9., Auftaktkundgebung um 16.30 Uhr, Deserteursdenkmal am Stephansplatz/Dammtor, Hamburg. Abschlusskundgebung um 18.15 Uhr, Besenbinderhof, Hamburg. Veranstalter: Hamburger Forum für Völkerverständigung und weltweite Abrüstung, Infos unter ­http://www.hamburgerforum.org

»Das EU-Grenzregime und die Seenotrettung auf dem Mittelmeer«. Infoveranstaltung mit einem Aktiven aus der zivilen Seenotrettung, der eine Einschätzung der aktuellen Situation vornehmen und von seinen Erfahrungen auf dem Mittelmeer, der Kriminalisierung der Rettungseinsätze sowie dem Vorgehen der Hilfsorganisationen erzählen wird. Freitag, 1.9., 20 Uhr, Rote Flora, Achidi-John-Platz 1, Hamburg. Infos: http://prp-hamburg.org/

»Zivile Technik statt Waffen. Konversion – Schwester der Abrüstung«. Referentin: Anne Rieger, Graz (ehemalige Bevollmächtigte der IG Metall). Informations- und Diskussionsveranstaltung am Antikriegstag, 1.9., 19 Uhr, im Gewerkschaftshaus, Ebene 9, Raum St. Georg, Besenbinderhof 60, Hamburg. Veranstalter: Verdi-Landesbezirk Hamburg – Arbeitskreis Frieden

Mehr aus: Feuilleton