75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 6. Dezember 2022, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 22.08.2017, Seite 7 / Ausland

Serbien zieht Diplomaten aus Mazedonien ab

Belgrad. Serbien hat seine Diplomaten aus dem Nachbarland Mazedonien abgezogen. »Wir haben genügend Beweise für eine offensive Geheimdiensttätigkeit gegen die Institutionen Serbiens«, begründete Präsident Aleksandar Vucic am Montag die Entscheidung. Mazedonische Medien vermuteten hingegen, der plötzliche Rückruf des Botschaftspersonals sei die Reaktion auf Mazedoniens Unterstützung für einen Beitritt des Kosovos zur UN-Kulturorganisation (UNESCO).(dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk