75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 22.08.2017, Seite 4 / Inland

Stimmen älterer Wähler immer wichtiger

Berlin. Der Ausgang der Bundestagswahl wird nach Angaben von Bundeswahlleiter Dieter Sar­reither vor allem durch Wähler im Rentenalter entschieden. Gut ein Drittel der Wahlberechtigten sei mindestens 60 Jahre alt, mehr als 20 Prozent seien sogar 70 Jahre alt oder älter, sagte Sarreither den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagausgaben). Im Vergleich zu 1980 habe diese Altersgruppe um mehr als sieben Prozentpunkte zugenommen. Unter 30jährige stellen demzufolge nur noch knapp 16 Prozent der Wahlberechtigten. (AFP/jW)