Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. Oktober 2021, Nr. 247
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 21.07.2017, Seite 7 / Ausland

Opposition in Venezuela ruft zum Streik auf

Caracas. In Venezuela hat am Donnerstag ein von der konservativen Opposition ausgerufener »Generalstreik« gegen die geplante Verfassungsreform der sozialistischen Regierung von Präsident Nicolás Maduro begonnen. Von den großen Gewerkschaftsverbänden wird der Aufruf nicht unterstützt. Wie der Präsident der Nationalversammlung, Julio Borges von der rechten Partei »Primero Justicia«, mitteilte, sei nach der von den Regierungsgegnern inszenierten »Volksabstimmung« vom Sonntag gegen die Verfassungsreform der Moment gekommen, auf das Kabinett »maximalen Druck aufzubauen«. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.