75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 2. Dezember 2022, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 13.07.2017, Seite 16 / Sport
Fußball

Allianzen des Schreckens

München. Die Insolvenz von 1860 München scheint vorerst abgewendet. Investor Hasan Ismaik soll ein Neun-Millionen-Euro-Darlehen bis 2019 gestundet haben. 1860 hatte nach dem Zweitligaabstieg keine Drittligalizenz erhalten. Ismaik, der zwischen 60 und 70 Millionen Euro in Klub und Mannschaft gepumpt hat, soll auch den Weg für den Auszug der 60er aus der verhassten Allianz-Arena des FC Bayern freigemacht haben. (sid/jW)

Mehr aus: Sport

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk