Gegründet 1947 Sa. / So., 14. / 15. Dezember 2019, Nr. 291
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 30.06.2017, Seite 16 / Sport
Volleyball

Das letzte Ticket

Kienbaum. Volleyballbundestrainer Andrea Giani kann in der Vorbereitung auf die WM-Qualifikation im belgischen Kortrijk (19. bis 23. Juli) auf die Routiniers Lukas Kampa und Denis Kaliberda bauen. Beide kehrten ins Aufgebot des WM-Dritten zurück. Ebenfalls wieder zum Kader gehört Michael Andrei, der bei der EM 2015 sein bislang letztes Spiel für die Auswahl des Deutschen Volleyballverbandes (DVV) bestritten hatte. Beim Sechserturnier in Kortrijk wird das letzte europäische Ticket für die WM 2018 in Bulgarien und Italien vergeben. Das DVV-Team bekommt es mit den vom früheren Bundestrainer Vital Heynen betreuten Belgiern zu tun. Weitere Gegner sind Spanien, die Slowakei, Estland und Belarus. (sid/jW)

Mehr aus: Sport