Gegründet 1947 Sa. / So., 11. / 12. Juli 2020, Nr. 160
Die junge Welt wird von 2335 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 13.06.2017, Seite 16 / Sport
Fußball

Eine Schwalbe macht ...

Nürnberg. RB-Leipzig-Stürmer Timo Werner ist bei seiner Einwechslung im WM-Qualifikationsspiel gegen San Marino (7:0) in Nürnberg lautstark ausgepfiffen worden. Ihm wird eine Schwalbe aus dem Spiel gegen Schalke 04 im Dezember nachgetragen. »Monate-, jahrelang wurden Schwalben gemacht – und bei mir wird es so aufgebauscht, nur weil ich bei RB spiele«, erklärte der 21jährige. (sid/jW)

Mehr aus: Sport