jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Freitag, 20. Mai 2022, Nr. 117
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 10.06.2017, Seite 7 / Ausland

Irak: Türkei gegen ­Referendum

Istanbul. Die türkische Regierung hat das geplante Unabhängigkeitsreferendum der irakischen Kurden als »schweren Fehler« kritisiert. »Die Bewahrung der territorialen Integrität und der politischen Einheit des Irak ist eine der Grundlagen der türkischen Politik hinsichtlich des Irak«, erklärte das Außenministerium am Freitag. Das Präsidialamt der autonomen Kurdenregion im Nordirak hatte am Mittwoch den 25. September als Termin für ein Unabhängigkeitsreferendum festgelegt. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland