Gegründet 1947 Dienstag, 23. Juli 2019, Nr. 168
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 27.04.2017, Seite 16 / Sport
Fußball

Chauvi unter Druck

London. Dem Trainer des englischen Erstligisten FC Sunderland, David Moyes (54), droht eine Strafe des Verbands, nachdem er BBC-Reporterin Vicki Sparks Prügel angedroht hat. Sie sei »ein bisschen zu frech geworden«, sagte er ihr nach einem Interview im März: »Du könntest auch als Frau geschlagen werden; pass auf, wenn du nächstes Mal herkommst«. Sparks hatte in dem Interview wissen wollen, ob Moyes unter besonderen Druck geraten sei, als der Klubeigner zum ersten Mal in der Saison das Stadion betreten habe. Bis 3. Mai muss Moyes eine Stellungnahme beim Verband abgeben. Bei einer Pressekonferenz am Dienstag erklärte er, sich bei dem Mädchen (»the girl«) entschuldigt zu haben. (jW)

Mehr aus: Sport