Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Montag, 20. Mai 2019, Nr. 115
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 12.04.2017, Seite 7 / Ausland

UN: Warnung vor Hungertod in Afrika

Genf. Die Hungerkrise in Afrika nimmt nach Angaben der Vereinten Nationen immer dramatischere Ausmaße an. »Das Risiko eines Massensterbens am Horn von Afrika wächst«, sagte Adrian Edwards vom UN-Flüchtlingshilfswerk (UNHCR) am Dienstag in Genf. Allein in Südostäthiopien seien 50 bis 79 Prozent der Kinder bis fünf Jahren akut unterernährt, so Edwards. Betroffen seien neben dem Südsudan, Somalia und Teilen Südäthiopiens auch Nigeria und der Jemen. Das Spendenaufkommen sei alarmierend gering. (dpa/jW)