Gegründet 1947 Freitag, 20. September 2019, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 12.04.2017, Seite 7 / Ausland

USA: Tote nach Schüssen an Grundschule

San Bernardino. Ein Mann hat in einer Grundschule im kalifornischen San Bernardino die Lehrerin und einen achtjährigen Schüler sowie sich selbst erschossen. Bei der Toten handelte es sich laut Polizei um die Ehefrau des mutmaßlichen Schützen. Ein Neunjähriger wurde ebenfalls getroffen, wie der Polizeichef der Stadt am Montag (Ortszeit) mitteilte. Er war nach Medienberichten in stabilem Zustand. (dpa/jW)