Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. August 2019, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 12.04.2017, Seite 2 / Ausland

Putin: Assad-Gegner inszenierten Angriff

Moskau. Russlands Präsident Wladimir Putin wirft den Gegnern des syrischen Präsidenten Baschar Al-Assad inszenierte Gasangriffe vor und rechnet mit neuen US-Attacken auf die syrische Armee. »Wir haben Informationen, dass eine ähnliche Provokation geplant ist«, sagte er am Dienstag in Moskau mit Blick auf den US-Angriff auf einen syrischen Fliegerhorst. Auch in anderen Teilen Syriens wie den südlichen Vororten von Damaskus sei offensichtlich wieder geplant, unter falscher Flagge chemische Kampfstoffe einzusetzen, um US-Militärschläge auf die syrische Armee zu provozieren. (Reuters/jW)