jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Mittwoch, 18. Mai 2022, Nr. 115
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 03.03.2017, Seite 16 / Sport
Fußball

Es geht sich immer nicht aus

Wien. Der österreichische Fußballklub Vienna Wien muss wohl Insolvenz anmelden. Der für seine linke Anhängerschaft bekannte Drittligist steht damit vor dem Zwangsabstieg in die unterste Spielklasse. Wie das Boulevardblatt Kronen-Zeitung berichtete, soll der Insolvenzantrag im Laufe des Freitags gestellt werden. Noch hofft man bei der Vienna allerdings auf ein Ausgleichsverfahren mit den Gläubigern. Gelänge dies, würde der Klub nur um eine Liga in die Viertklassigkeit abrutschen. Der First Vienna Football Club, so der volle Vereinsname, wurde 1894 von englischen und österreichischen Fußballpionieren gegründet. Damit ist er der älteste Fußballklub der Alpenrepublik. Nach der Annektion Österreichs durch die Nazis gewann die Vienna 1943 durch ein 3:2 n. V. über den LSV Hamburg den Pokalwettbewerb (damals noch »Tschammerpokal«) genannt. Ein Jahr zuvor war der Klub deutscher Vizemeister geworden. (sid/jW)

Mehr aus: Sport