Gegründet 1947 Montag, 17. Juni 2019, Nr. 137
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 27.02.2017, Seite 6 / Ausland

Teheran startet ­Seemanöver am Golf

Dubai. Der Iran hat seine jährlichen Seemanöver begonnen. Geübt werden solle dabei insbesondere der Kampf gegen Terrorismus und Piraterie, sagte Konteradmiral Habibollah Sadschdschari am Sonntag staatlichen Medien zufolge. Das Manövergebiet umfasst die Straße von Hormus, den Golf von Oman, die Straße von Bab Al-Mandab und Teile des nördlichen Indischen Ozeans. Daran beteiligt sind nach offiziellen Angaben Schiffe der Marine, U-Boote und Hubschrauber. (Reuters/jW)

Mehr aus: Ausland