Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Juni 2019, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 27.02.2017, Seite 6 / Ausland

Irans Präsident Rohani will Wiederwahl

Teheran. Irans Präsident Hassan Rohani wird für eine zweite vierjährige Amtszeit antreten. Das gab Vizepräsident Hussein-Ali Amiri am Sonntag bekannt. Die Abstimmung findet am 19. Mai statt. Die Wiederwahl gilt als wahrscheinlich, die konkurrierenden politischen Lager haben noch keine eigenen Kandidaten benannt. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland