75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 23. Juli 2024, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 22.02.2017, Seite 10 / Feuilleton
Berliner Literaturpreis

Wer sagt’s denn?

Spielt das Leben nur außerhalb / der Jalousien? Wer sagt denn / die stille Box mit den Steinfliesen / sei tot?« Schriftstellerin Ilma Rakusa (71) hat am Montag abend im Roten Rathaus den mit 30.000 Euro dotierten Berliner Literaturpreis entgegengenommen. Die Auszeichnung ist mit einer Gastprofessur an der FU Berlin verbunden. Die Tochter eines Slowenen und einer Ungarin studierte in Zürich, Paris und Leningrad. Sie lebt in der Schweiz. Zuletzt erschien Rakusas Gedichtband »Impressum: Langsames Licht«. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Solidarität jetzt! Tageszeitung junge Welt im Kampf um Pressefreiheit unterstützen & abonnieren!