75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 26. / 27. November 2022, Nr. 276
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 21.02.2017, Seite 2 / Inland

Kriegsverbrechen: Iraker in Berlin angeklagt

Berlin. Ein früherer irakischer Regierungssoldat muss sich ab Mittwoch vor dem Kammergericht Berlin wegen mutmaßlicher Kriegsverbrechen verantworten. Rami K. soll mit den abgetrennten Köpfen von Kämpfern der Terrormiliz »Islamischer Staat« (IS) posiert und die Aufnahmen im Internet verbreitet haben. Der 28jährige kam im Jahr 2015 als Flüchtling nach Deutschland. Im August 2016 wurde er auf Antrag der Bundesanwaltschaft verhaftet. Er habe die Getöteten verhöhnt und in ihrer Totenehre herabgewürdigt, heißt es in der Anklage gemäß dem Völkerstrafgesetzbuch. (AFP/iW)