Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Dienstag, 27. September 2022, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 10.02.2017, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Pekinger Forum zum Sozialismus im 21. Jahrhundert.« Der Botschafter der DDR a. D. in China, Rolf Berthold, gibt einen inhaltlichen Überblick über die Konferenz in Beijing vom Oktober 2016. Samstag, 11.2., 10 Uhr, Mehrgenerationenhaus Evershagen, Maxim-Gorki-Str. 52, Rostock. Infos: www.rotfuchs.net

»Menschen auf Kuba. Cuba – Estrella del Futuro.« Ausstellung mit Fotos von Andrea Kähler und Jens Schulze. Eröffnung mit Tobias Thiele live im Konzert am Samstag, 11.2., 19 Uhr, »Café Sibylle«, Karl-Marx-Allee 72, Berlin

»Abschiebestopp nach Afghanistan jetzt!« Demonstration gegen Abschottungspolitik und Abschiebungen! Samstag, 11.2., 14 Uhr, Elbphilharmonie, Hamburg. Infos: nevermindthepapers.noblogs.org/

Kundgebung zum 84. Jahrestag der illegalen Tagung des ZK der KPD unter dem Vorsitz von Ernst Thälmann. Redner u. a. Victor Grossman und ein Vertreter des Bundesvorstandes der Roten Hilfe. Sonntag, 12.2., 11.30 Uhr, Seestraße 27, Ziegenhals-Niederlehme, Königs Wusterhausen. Veranstalter: Freundeskreis Ernst-Thälmann-Gedenkstätte e. V. Infos: www.etg-ziegenhals.de

»Syrien zwischen allen Fronten.« Der Vortrag von Karin Leukefeld (freie Journalistin u. a. für die jW) bietet interessante Einblicke in die Hintergründe des Syrien-Krieges und mögliche Perspektiven für das Land. Sonntag, 12.2., 10.30 Uhr, Gemeindesaal der Stiftskirche, Marktplatz 10, Baden-Baden. Eintritt frei. Veranstalter: ATTAC-Gruppe Baden-Baden

Mehr aus: Feuilleton