1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Mai 2021, Nr. 113
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 02.02.2017, Seite 6 / Ausland

Äthiopien: Freilassung von Gefangenen

Addis Abeba. Äthiopien will mehr als 11.000 politische Häftlinge entlassen. Sie hätten Reue gezeigt und würden am Donnerstag freikommen, zitierte das staatliche Fernsehen am Mittwoch Verteidigungsminister Siraj Fergessa. Die Regierung hatte im Oktober den Ausnahmezustand verhängt, um anhaltenden Protesten beizukommen. Dabei sind nach Angaben der Regierung mehr als 20.000 Personen festgenommen worden. Auslöser der Proteste waren unter anderem Pläne, den Hauptstadtbezirk auf Kosten der Region Oromia zu erweitern. Die Volksgruppe der Oromo macht etwa ein Drittel der Einwohner des ostafrikanischen Landes aus. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland